Korpoström, FIN

Am nächsten Tag ging es weiter mit dem Ziel Korpoström. Wir hatten super Wind und konnten die ganze Strecke segeln. Es war wieder einmal ein sonniger warmer Tag. Seit Dragesviken hatten wir wirklich Glück und nur sonnige warme Tage. Endlich Sommer! Korpoström ist ein sehr schöner neuer kleiner Hafen in einem engen Sund. Auch hier war der Hafen gegen 14 Uhr schon fast voll. Die Leute sonnten sich auf ihren Booten und die Kinden planschten im Wasser. Wir aßen erstmal ein Eis.

Nachher ging ich laufen. Wie immer war es schwierig hier schöne Joggingwege zu finden. Wenn man von der Hauptstraße abbiegt enden die Straßen unwillkürlich in einer Sackgasse. Hauptstraßen führen quer über die Insel zum Hafen und alle anderen Nebenstraßen oder Sandwege führen zu einem Privatweg eines schönen Haus am Wasser. Hier fand ich nach 2 Sackgassen, die ich hin und zurück gelaufen bin einen fortlaufenden Feldweg, der sehr schön war. Es war heiß und ein Schwarm Fliegen verfolgten mich. Leider entdeckte ich nicht mal hier einen Elch, stattdessen bin ich fast auf eine Schlange getreten, die meinen Weg kreuzte. Zwar nur eine Ringelnatter, aber ich habe mich trotzdem ganz schön erschrocken.

Internet war auch hier schlecht. Selbst als wir unter dem Router saßen, konnten die Wetterseiten nicht aufgebaut werden. Das war der dritte Hafen in Folge, indem es kein Wifi gab. In Hanko war es kaputt und in Kasnäs gab es überhaupt keins.

Es war ein schöner milder Abend. Und wie auch die Tage zuvor, saßen wir im Cockpit zum Abendessen.

 

Hier die Hafenfront in der Abendstimmung…

IMG_2593

 

Kleiner Nachtrag für die Künstler unter uns:

IMG_8596

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s