Barösund, FIN

Am nächsten Tag stand der Barösund auf dem Programm. Es war herrliches Wetter: Sonnenschein und ca. 25° C. Der Barösund ist sehr schön. Ein relativ enges Fahrwasser zwischen den Inseln. Er war noch belebter und bewohnter als die übrige Strecke. Es war Sonntag und es waren viele Finnen unterwegs. Wir kamen an Häfen, Cafés und einem großen Markt vorbei. Auch hier bewegten sich die Menschen hauptsächlich mit Booten voran. Der Hafen vor dem Markt war total überfüllt. Hier gab es auch eine Autofähre, die die beiden Ufer verband. Überall standen hübsche Häuschen und große Holzvillen.

Gegen Mittag kurz vorm Ende des Barösunds tauchte unerwartet eine Nebelfront vor uns auf. Weil wir keine Lust auf Nebel im engen Fahrwasser hatten, entschieden wir uns kurzerhand dazu die „Autobahn“ zu verlassen. Wir bogen in eine Bucht, suchten ein geeignetes Plätzchen und warfen den Anker. Es war herrlich. Der schönste Autobahnrastplatz überhaupt. Umgeben von Wäldern und kleinen Inseln, mit Blick auf die Boote die das Fahrwasser herunter fuhren. Während Jan das Dinghi ins Wasser ließ und die Gegend erkundete, sonnte ich mich. Später war ich mit dem Sportprogramm dran und ruderte durch die kleine Bucht. Ich hielt an einer minikleinen Insel, machte das Boot fest und erkundete die 100qm. Zurück bei der Atacama sprangen wir ins Wasser und genossen das Erfrischung. Anfangs war es wirklich kalt, aber man gewöhnte sich dran. Abends duschten wir mit dem inzwischen warmen Wasser der Solarshower. Wir saßen bis um 12 Uhr draußen und schauten den Sonnenuntergang an. Auch nachts um 12 Uhr glühte der Himmel noch golden. Es war ein perfekter Tag.

Der Barösund ist landschaftlich sehr schön…
IMG_2173

…aber auch stark befahren.
IMG_2180

Als Mittags vor uns sich eine Nebelwand aufbaut…
IMG_2296

…beschliessen wir spontan die Fahrt hier zu beenden und in einer Seitenbucht zu ankern…
IMG_2203

… und erkunden die Gegend mit der Kassiopeia…
IMG_2231

…und gehen baden…
IMG_2286

…und geniessen einfach die Stimmung.
IMG_2300

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s